Projektbeschreibung Konzept

Die Seniorenresidenz Sonnenwald GmbH & Co.KG lässt derzeit in Polen ein knapp 5,5 ha großes Grundstück erschließen, um darauf eine moderne Seniorenresidenz zu errichten, die höchste Ansprüche an eine Pflegeeinrichtung erfüllen wird.

Der Standort liegt nur knapp 30 Kilometer hinter der deutsch-polnischen Grenze. Hier entstehen 8 lichtdurchflutete Bungalows a 100 m2 (mit Garage) , 39 Barrierefreie Wohnungen in den Größen 35 m2 bis 121 m2 für Betreutes Wohnen (mit Balkon oder eigener Terrasse mit Garten) und 8 Appartements a 25 m2 für die Tagespflege, sowie 40 großzügig geschnittene und hochwertig ausgestattete Appartements für deutsche Senioren, die eine umfassende Betreuung für vergleichsweise geringe Kosten Wünschen.

Der Geschäftsbetrieb der Pflegeeinrichtung erfolgt in Eigenregie, und wir nutzen die im Nachbarland Polen im Vergleich zu Deutschland niedrigeren Kosten, um den Senioren einen hohen Standard und eine fürsorgliche Betreuung bieten zu können.

Es ist von einer stark zunehmenden Nachfrage nach stationärer Pflege auszugehen, und wir laden die Anleger der Vermögensanlage – Seniorenresidenz Sonnenwald – ein, von den erwarteten demografischen Entwicklungen sowie der Konjunktur unabhängigen und den Standortvorteilen einer modernen Seniorenresidenz in Polen zu profitieren.

Auf rund 3000 m2 großen Pflege- Reha- und Wohnfläche, entsteht eine moderne Seniorenresidenz mit 40 Pflegeplätzen, 250 m großer Restaurant-Fläche mit großzügiger Terrasse, separates Wirtschaftsgebäude sowie Wohnungen für Betreutes Wohnen.

Wir werden einen Ort schaffen der alle Sinne des Menschen anspricht, damit sich alle Wohlfühlen. Das Pflegeleitbild wird nach Dr. Monika Krohwinkel gestaltet.


DIE SENIORENRESIDENZ BIETET:

Ein Lichtdurchfluteter großer Empfangsraum, ein Kino, ein Theater für eigene Aufführungen, eigene Gärten, Internetkurse für Einsteiger, einen Gemeinschaftsraum, Besucherzimmer für Angehörige, ein Rehazentrum mit regelmäßiger Therapie wie beispielsweise Krankengymnastik und Ergotherapie durch ausgebildete Therapeuten sowie Massagen, Fußpflege, Maniküre und Haarpflege – Räume, ein Schwimmbad für Wassergymnastik, 24 Stunden Betreuung : inklusive aller dazugehörigen Leistungen, Intensive Betreuung bei beispielsweise Demenz, Depressionen, Schlaganfall etc., einen Demenz Garten, eine Kapelle mit regelmäßig stattfindende deutschsprachige Gottesdienste, einen kleinen Teich für Angelkurse, eine Bibliothek, Hausmeister und 24 Stunden Security – Service, zahlreiche Wanderwege durch das Naturschutzgebiet,

Alle Einzelzimmer haben eine Größe von 32 m2. All diese Zimmer besitzen ein eigenes Badezimmer.
Ausschlaggebend für eine verbesserte Lebensqualität, ob psychisch oder physisch ist die Kombination aus Immobilie und erholsamer ruhiger Umgebung.

Daher war es uns der , Internationalen Pflegeheimentwicklungsgesellschaft, sehr wichtig dies in Einklang mit einer Traumhaften Standortsituation zu projektieren.

LAGEBERICHT UNSERER RESIDENZ.

Grenznaher Standort in Polen


– Standort rund 50 km von Frankfurt an der Oder und rund 120 km von Berlin entfernt
– Rund 30 km hinter der deutsch-polnischen Grenze bei Küstrin gelegen
– Nächstgelegener Fernbahnhof in 34 Kilometer Entfernung mit nahezu stündlicher Bahnverbindung nach Berlin.
– Auf einem fast 55000 m2 großen Grundstück entsteht eine Seniorenresidenz die im Preis- Leistungsverhältnis ihres gleichen sucht. gleichen sucht.

Die Seniorenresidenz wird den Bewohnern durch ihre Lage und das gemäßigte Klima eine hohe Lebensqualität bieten. Das von weiten Waldflächen umgebene Grundstück befindet sich zwischen einem öffentlichen Gemeindeweg und der Postomia, einem Zufluss zur Warthe. Es ist vorgesehen, auf dem Grundstück einen Erholungspark mit Parkplätzen, einen Demenzgarten und Wege mit Brücken entlang der Postomia und drüber anzulegen, so dass die Bewohner in einer schön gestalteten weitläufigen Parkanlage Spaziergänge unternehmen, sich erholen und im Freien aufhalten können, selbst wenn sie nur noch eingeschränkt mobil sind.

Für die aktiveren Bewohner finden sich direkt auf dem Grundstück ein kleiner See und ein wunderschöner Fluss, die zum Angeln einladen. Das Angeln selbst kann sowohl zur seelischen als auch körperlichen Genesung beitragen. Des Weiteren sind auf dem Grundstück Minigärten vorgesehen, die die Bewohner selbst bepflanzen und bewirtschaften können.

Das Grundstück wird zudem über ca. 25 Außenstellplätze für PKW sowie über 2 Stellplätze für Busse verfügen. Das Grundstück ist vollständig umzäunt und wird mit einer Außenbeleuchtung und einer Notfallbeleuchtung ausgestattet sein.


EIN UMFELD MIT HOHEM ERHOLUNGSWERT

Vor allem wegen der weitreichenden Waldflächen und des Naturschutzgebietes und Landschaftssparks ist die Region Kriescht ein beliebtes Erholungsgebiet. Im Ort sind Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Cafés und ein Restaurant vorhanden. Das nahegelegene Gorzow Wielkopolski lädt zu Besichtigungen beispielsweise der historischen Altstadt, der gotischen Marienkathedrale, Kirchen und Museen ein. Die dortige Uferpromenade an der Warthe mit zahlreichen Geschäften ist zum Aushängeschild von Gorzow Wielkopolski geworden. Ein Theater, Musikfestivals, zahlreiche Restaurants und Cafés sowie ein Sport- und Erholungszentrum gehören ebenfalls zum Angebot der Stadt.

Unser komplettes Verkaufsprospekt finden sie unter dem Punkt: Downloads !!!

FAZIT:
Moderne Pflegeeinrichtungen, die ihren Bewohnern ein selbstbestimmtes und aktives Leben ermöglichen, werden in Zukunft immer gefragter sein.

Die Investition in unsere Residenz ist somit nicht nur eine solide Kapitalanlage – sondern zeigt auch soziales und gesellschaftliches Engagement.

Nach diesen Erkenntnissen des demografischen Wandels in unserem Land, arbeitet unser Unternehmen Tag für Tag daran, den zukunftsorientierten Ansprüchen gerecht zu werden, um

dem Leben nicht nur JAHRE, sondern den Jahren LEBEN zu geben !!!

Gerne beraten wir Sie hierzu individuell, abgestimmt auf Ihre Pläne hinsichtlich einer sicheren Kapitalanlage und Zukunftsvorsorge mit stabil steigenden Renditen in einem starken Konjunktur unabhängigem Wachstumsmarkt.

Ihr Team der Pflegeheime Entwicklungsgesellschaft

Artur Maszej
Geschäftsführer

Projektbeschreibung

RECENT POST